Aktuelle Studien Fachgebiet Ernährung

01.09.2015 erstellt in Ernährung

Senkt der Verzehr von Eiern das Typ-2-Diabetes-Risiko?

Virtanen, J. K., Mursu, J., Tuomainen, T. P., Virtanen, H. E. & Voutilainen, S. (2015). Egg consumption and risk of incident type 2 diabetes in men. The Kuopio Ischaemic Heart Disease Risk Factor Study. The American Journal of Clinical Nutrition,, 101 (5), 1088–1096.

22.06.2015 erstellt in Ernährung

Einfluss von „Nüchterntraining“ auf die Körperzusammensetzung

Ziel der Untersuchung von Schoenfeld et al. (2014) war es, Änderungen der Körperfettmasse und fettfreien Körpermasse bei hypokalorischer Ernährung (Ernährung mit Energiedefizit) nach vierwöchigem Training bei 20 weiblichen Probandinnen im „Nüchternzustand“ und nach Aufnahme einer Mahlzeit zu untersuchen. Schoenfeld, B. J., Aragon, A. A., Wilborn, C. D., Krieger, J. W. & Sonmez, G. T. (2014). Body composition changes associated with fasted versus non-fasted aerobic exercise. Journal of the...

17.06.2015 erstellt in Ernährung

Gesättigte Fettsäuren sogar für Herzpatienten unschädlich

Puaschitz, N.G., Strand, E., Norekvai, T.M., Dierkes, I., Dahl, L., Svingen, G.F., Puaschitz et al. (2015) untersuchten den Zusammenhang der Zufuhr gesättigter Fettsäuren mit dem Risiko für Herzinfarkt, koronare Gefäßerkrankung sowie der Gesamtsterblichkeit. Assmus, I., Schartum-Hansen, H., Oyen, I., Pedersen, E.K., Drevon, C.A., Tell, G.S. & Nygard, O. (2015). Dietary intake of saturated fat is not associated with risk of coronary events or mortality in patients with established coronary...

05.06.2015 erstellt in Ernährung

Frisch gepresste Säfte liefern mehr Antioxidantien

Sind frisch gepresste Säfte aus gesundheitlicher Sicht betrachtet, wesentlich sinnvoller zu konsumieren als kommerzielle Produkte? Álvarez, J., Pastoriza, S., Alonso-Olalla, R., Delgado-Andrade, C. & Rufián-Henares, J.A. (2014). Nutritional and physiochemical characteristics of commercial Spanish citrus juices. Food chemistry, 164, 396-405.

05.06.2015 erstellt in Ernährung

Pflanzliches und tierisches Eiweiß senkt den Blutdruck

Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Harvard Universität in Boston erforschen die langfristigen Zusammenhänge zwischen dem Eiweißkonsum und dem Blutdruck bei Teilnehmern der Framingham Offspring Study. Darin werden die Nachkommen der Probanden der ersten Framingham-Studie zur Herz- und Gefäßgesundheit beobachtet und untersucht. Buendia, J.R., Bradlee, M.L., Singer, M.R. & Moore, L.L. (2014). Diets Higher in Protein Predict Lower High Blood Pressure Risk in Framingham Offspring Study...

12.11.2014 erstellt in Ernährung

Fördert Sauermilchkäse die Muskelregeneration?

Kann der Konsum von Sauermilchkäsebrot nach einer Ausdauereinheit die Muskulatur von Breitensportlern vor Folgeschäden schützen und die Regeneration begünstigen? || Deutsche Sporthochschule Köln (2014). Sauermilchkäse fördert die Muskelregeneration. „Nahrungsergänzungsmittel sind nicht nötig“. Zugriff am 07.08.2014. Verfügbar unter: http://www.dshs-koeln.de/aktuelles/meldungen-pressemitteilungen/detail/meldung/sauermilchkaese-foerdert-die-muskelregeneration/

11.11.2014 erstellt in Ernährung

Gesundheitsfördernde Effekte von Anthocyanen

Die Studie untersucht bei 30 weiblichen, gesunden Versuchspersonen den Effekt anthocyanreicher Getränke auf oxidative und inflammatorische Parameter || Kuntz et al. (2014). Anthocyanins from fruit juices improve antioxidant status in healthy young female volunteers without effecting anti-inflammatory parameters: results from the randomized, double-blind, placebo-controlled, cross-over ANTHONIA (ANTHOcyanins in Nutrition Investigation Alliance) study. British Journal of Nutrition,1-12.

22.10.2014 erstellt in Ernährung

Aktualisierung der S3-Leitlinie zur "Prävention und Therapie der Adipositas"

Die neue Leitlinie zur Versorgung von Patienten mit Adipositas definiert Adipositas als Krankheit so dass fettleibigen Patienten mit Folgekrankheiten eine kassenfinanzierte Therapie ermöglicht werden kann || Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) e.V., Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG), Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) e.V. & Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) e.V. (2014). Interdisziplinäre Leitlinie der Qualität S3 zur „Prävention und Therapie der Adipositas“.