BSA-Akademie

Die BSA-Akademie, das Schwesterunternehmen der Deutschen Hochschule, ist mit ca. 180.000 Teilnehmern seit 1983 einer der führenden Bildungsanbieter im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Mit Hilfe der über 60 staatlich geprüften und zugelassenen Lehrgänge in den Fachbereichen Fitness/Individualtraining, Management, Ernährung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsförderung, UV-Schutz, Mentale Fitness/Entspannung, Bäderbetriebe und Fitness/Gruppentraining gelingt die Qualifikation für eine Tätigkeit im Zukunftsmarkt.

Im Jahr 1997 wurde in Zusammenarbeit mit der zuständigen IHK die Weiterbildungsprüfung zum Fitnessfachwirt IHK entwickelt. Inzwischen gilt diese erste öffentlich-rechtliche Weiterbildungsprüfung der Branche als Standard für die nebenberufliche Qualifikation von Führungskräften. Im Jahr 2006 wurde mit dem Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK eine weitere öffentlich-rechtliche Weiterbildungsprüfung von der BSA-Akademie in Zusammenarbeit mit der IHK entwickelt. www.bsa-akademie.de