Aktuelles

17.06.2015 erstellt in Ernährung

Gesättigte Fettsäuren sogar für Herzpatienten unschädlich

Puaschitz, N.G., Strand, E., Norekvai, T.M., Dierkes, I., Dahl, L., Svingen, G.F., Puaschitz et al. (2015) untersuchten den Zusammenhang der Zufuhr gesättigter Fettsäuren mit dem Risiko für Herzinfarkt, koronare Gefäßerkrankung sowie der Gesamtsterblichkeit. Assmus, I., Schartum-Hansen, H., Oyen, I., Pedersen, E.K., Drevon, C.A., Tell, G.S. & Nygard, O. (2015). Dietary intake of saturated fat is not associated with risk of coronary events or mortality in patients with established coronary...

16.06.2015 erstellt in Volkswirtschaftlicher Nutzen

Die Gesundheitsentwicklung in Deutschland bis 2037 – Eine volkswirtschaftliche Kostensimulation

Bräuninger, M., Sattler, C., Kriedel, N., Vöpel, H. & Straubhaar, T. (2007). Gesundheitsentwicklung in Deutschland bis 2037 – Eine volkswirtschaftliche Kostensimulation. Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI). Zugriff am 29.08.2016. Verfügbar unter: http://www.hwwi.org/uploads/tx_wilpubdb/HWWI_Policy_Paper_1-6.pdf

15.06.2015 erstellt in Koordinationstraining

Auswirkungen des „Slacklinings“ auf die Gleichgewichtsfähigkeit von Senioren

Seeber, G. & Zalpour, C. (2012). Auswirkungen des „Slacklinings“ auf die Gleichgewichtsfähigkeit von Senioren. Prävention und Gesundheitsförderung, 7 (1), 30-35.

05.06.2015 erstellt in Ernährung

Frisch gepresste Säfte liefern mehr Antioxidantien

Sind frisch gepresste Säfte aus gesundheitlicher Sicht betrachtet, wesentlich sinnvoller zu konsumieren als kommerzielle Produkte? Álvarez, J., Pastoriza, S., Alonso-Olalla, R., Delgado-Andrade, C. & Rufián-Henares, J.A. (2014). Nutritional and physiochemical characteristics of commercial Spanish citrus juices. Food chemistry, 164, 396-405.

05.06.2015 erstellt in Ernährung

Pflanzliches und tierisches Eiweiß senkt den Blutdruck

Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Harvard Universität in Boston erforschen die langfristigen Zusammenhänge zwischen dem Eiweißkonsum und dem Blutdruck bei Teilnehmern der Framingham Offspring Study. Darin werden die Nachkommen der Probanden der ersten Framingham-Studie zur Herz- und Gefäßgesundheit beobachtet und untersucht. Buendia, J.R., Bradlee, M.L., Singer, M.R. & Moore, L.L. (2014). Diets Higher in Protein Predict Lower High Blood Pressure Risk in Framingham Offspring Study...

28.01.2015 erstellt in Krafttraining

Gesundheitsorientiertes Krafttraining senkt moderaten Bluthochdruck

Die Studie belegt, dass ein gesundheitsförderliches Krafttraining einen stetig erhöhten Bluthochdruck langfristig senken kann. || Simão, R. et al. (2005). Effects of resistance training intensity, volume, and session format on the postexercise hypotensive response. Journal of Strength and Conditioning Research, 19 (4), 853-858.

27.01.2015 erstellt in Ausdauertraining

Ausdauertraining bei Therapie von Diabetikern mit Herz-Erkrankung

Laut Studie ist ein gesundheitsorientiertes Ausdauertraining eine effektive Maßnahme zur Therapie und Prävention von Typ-2 Diabetes. || Niebauer, J. (2005). Stellenwert körperlichen Trainings bei der aktuellen Therapie koronarkranker Diabetiker. Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin, 56 (1), 6-9.

26.01.2015 erstellt in Ausdauertraining

Effekte eines Ausdauertrainings bei Patienten mit Lungenkrebs

Studie zeigt positive Auswirkungen von körperlicher Tätigkeit auf Lebensqualität von Krebspatienten. || Morano, M.T. et al. (2014). Comparison of the effects of pulmonary rehabilitation with chest physical therapy on the levels of fibrinogen and albumin in patients with lung cancer awaiting lung resection: a randomized clinical trial. BMC pulmonary medicine, 14 (1), 121.