Aktuelles

22.12.2014 erstellt in Ausdauertraining

Unterschiede eines vergleichbaren Ausdauertrainings auf unterschiedlichen Ergometern

In der Studie wird belegt, dass der höchste Kalorienverbrauch auf dem Laufband erzielt wird. || Zeni, A.I. et al. (1996). Energy expenditure with indoor exercise machines. Journal of the American Medical Association, 275 (18), 1424-1427.

19.12.2014 erstellt in Krafttraining

Sechswöchigen Krafttraining als prophylaktische Maßnahme vor kardiovaskulären Erkrankungen

Sechswöchigen Krafttraining als prophylaktische Maßnahme vor kardiovaskulären Erkrankungen. || Die Studie untersucht den Zusammenhang, dass ein fitness- und gesundheitsorientiertes Krafttraining eine prophylaktische Maßnahme vor kardiovaskulären Erkrankungen darstellt.

16.12.2014 erstellt in Krafttraining

Effekte von Krafttraining beeinflusst die gesundheitsrelevanten Körperparameter positiv

Marzolini et al. (2008) konnten in seiner Studie zeigen, dass Krafttraining unterschiedliche Körperparameter positiv beeinflusst. Marzolini, S. et al. (2008). || Aerobic and resistance training in coronary disease: Single versus multiple sets. Medicine and Science in Sports and Exercise, 40 (9), 1557-1564.

11.12.2014 erstellt in Krafttraining

Krafttraining erhält trotz Diät die vorhandene Muskelmasse

Bei unterkalorischer Versorgung sorgt ein gesundheitsorientiertes Krafttraining dem Muskelmasseverlust vorzubeugen. || Geliebter, A. et al. (1997). Effects of strength or aerobic training on body composition, resting metabolic rate, and peak oxygen consumption in obese dieting subjects. American Journal of Clinical Nutrition, 66 (3), 557-563.

11.12.2014 erstellt in Ausdauertraining

Höhere Intensitäten beim Ausdauertraining helfen bei Körpergewichtskontrolle

Wissenschaftlicher Artikel zeigt, dass sich körperliche Aktivität mit hohen Intensitäten u.a. auf den Kalorienverbrauch auswirken. || Hunter, G.R. et al. (1998). A role for high intensity exercise on energy balance and weight control. International Journal of Obesity, 22 (6), 489-493.

09.12.2014 erstellt in Krafttraining

Gesundheitsorientiertes Krafttraining als präventiv und therapeutische Maßnahme zur Abnahme des Körperfettanteils

Die Studie erläutert gesundheitsförderliches Krafttraining als positive Maßnahme z. B. zur Abnahme des sympatischen Tonus. || Fisher, M.M. (2001). The effect of resistance exercise on recovery blood pressure in normotensive and borderline hypertensive women. Journal of Strength and Conditioning Research, 15 (2), 210-216.

09.12.2014 erstellt in Ausdauertraining

Bluthochdruckbehandlung und –prävention durch Ausdauertraining

Es wurde untersucht, inwiefern sich körperliche Betätigung auf Bluthochdruckpatienten auswirkt. || Hoffmann, G. (2001). Hypertonie und Sport. Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin, 52 (7-8), 20.

08.12.2014 erstellt in Krafttraining

Effekte eines Krafttrainings hinsichtlich der Effekte auf die Körperkomposition bei postmenopausalen Frauen

Die Studie untersuchte 122 Frauen über einen Zeitraum von 6 Jahren und dokumentiert die Veränderungen der Körperkomposition und besonders die Fettabnahme im Rumpfbereich. || Bea, J.W. et al. (2010). Resistance training predicts 6-yr body composition change in postmenopausal women. Medicine and Science in Sports and Exercise, 42 (7), 1286-1295.